AKTUELLES


 

Liebe Hundefreunde, Kursteilnehmer und Mitglieder!

 

Die Gesundheit unserer Kursteilnehmer, Kursleiter und Mitglieder hat absolute Priorität. Im Moment müssen wir alles tun, um dem Vordringen des Coronaviruses entgegenzuwirken. Aufgrund der aktuellen Situation werden wir die Hundeausbildungskurse – voraussichtlich 4 Wochen – einstellen.

 

Sobald es möglich ist, werden wir die Hundeschule wieder öffnen und natürlich dafür sorgen, dass die Trainingstage nachgeholt werden.

 

Der Vorstand und unsere Kursleiter danken für euer Verständnis und wünschen euch alles Gute, bleibt Gesund und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in unserer Hundeschule OG Wartberg/Aist!

 


 

 

 

Mit tiefer Betroffenheit haben wir erfahren, dass unsere langjährige Sportfreundin Chistl Hametner von uns gegangen ist.

Wir wünschen ihrer Familie und Angehörigen in dieser schweren Zeit viel Kraft. 

Wir werden Christl, die über 40 Jahre eine aktive SVÖ IPO Hundesportlerin war, und ihre lebensfrohe, lustige, hin und wieder strenge aber sehr hilfsbereite Art immer in guter Erinnerung behalten.

 

Im stillen Gedenken SVÖ OG 26 Wartberg/Aist


Seit 26.03.2020 ist unser Züchter "von der Wenzelskirche" voll beschäftigt ...

…denn aus der Paarung vom 25.01.2020 mit Wendy von der Wenzelskirche und Azud vom Geiersbuehl kann sich Züchter Reinhold Eibensteiner über einen tollen, vielversprechenden  Wurf - 4 Rüden und 3 Hündinnen - freuen!

 

Die 7 Welpen haben sicher Top-Voraussetzungen für den Gebrauchshundesport aber auch für Diensthunde!

 

 

 

Diese Fotos zeigt die Rasselbande beim

Sonntagsfrühschoppen am 29.03.2020

 

 

Hier findet ihr die Kontaktdaten

der Zuchtstätte "von der Wenzelskirche"


Am 28.03.2020 wurde Hera "vom Wackelstein" ...

… von Art "vom Wolfsgraben" belegt!

 

Wenn alles geklappt hat erwartet die Zuchtstätte "von der Klauskapelle" in der KW 22 einen tollen Wurf.

Züchter Jürgen Schwarzinger hält euch hier über seine Zuchtstätte am laufenden!


Stolz auf unsere Mitglieder!

Am 7. März 2020 fand die Frühjahrskurseinschreibung statt und wir konnten uns über viele Kursteilnehmer freuen. 

Auch Sabrina meldete sich wieder für den nächsten Kurs an. Sie trainiert schon seit vorigem Jahr eifrig mit ihrem Keino. 

Nach der Winterpause, ja da hatten unsere Kursteilnehmer und Mitglieder viel zu erzählen und dem aufmerksamen Manfred Mayerhofer aber auch Zeller Irene überhörten die Sorgen von unserer Sabrina Gott sei Dank nicht!

Sabrina erzählte, dass ihr Vater leider schon länger Zeit sehr krank ist und sie schon länger Zeit im eiskalten Haus ausharren, da das Brennholz aus ist. Ja um das Brennholz kümmerte sich immer der Vater und Sabrina erzählte weiter, dass im Wald genug Brennholz wäre aber ihrer Mutter es peinlich ist um Hilfe zu bitten, dass ihnen jemand beim Holztransport hilft! 

Manfred und Irene hat dies mitten ins Herz getroffen und haben promt eine Hilfsaktion für Sonntag 8. März gestartet! Michaela Fröller, Zeller Irene, Wahlmüller Christl, Manfred Mayerhofer , Silvia und Egon Hametner machten sich gleich in der Früh mit 2 Anhängern auf den Weg in den Wald und starteten am Sonntag die Kreissäge und schafften bis 13:30 Uhr den leeren Kellerraum mit ca. 7 m Brennholz zu füllen! Natürlich war ein Nachbar vom Lärm am Weltfrauentag nicht begeistert! Aber es war einfach eine Notwendigkeit! Unverständlich, wie man Haus an Haus leben kann, die Situationen der Nachbaren kennt und keine Hilfe leisten kann!

Wir sind stolz auf unser Mitglieder und Freunde des Vereins aber auch auf deren Familien, dass sie Sabrina und ihre Mutter so großartig unterstützt haben! 

 

Darum hat sich der Vorstand dazu entschlossen, um die € 100,00 welche eigentlich für die WUSV-WM Förderung geplant waren, die Helfer zu einem Mittagessen einzuladen!

 

Danke ihr seit einfach großartig! 


Am 21. Februar 2020 fand im GH Dannerwirt unsere Jahreshauptversammlung statt, …

… bei der wir Reinhold Eibensteiner zu 45 Jahren Vereinsmitgliedschaft gratulieren konnten. Reini ist Gründungsmitglied und ist mit dem Verein durch dick und dünn gegangen, hat Höhen mit dem Verein gefeiert und alle Tiefs überstanden. Als Mitglied, Hundeführer und Züchter hat er mit und im Verein viel geleistet und erreicht.

Wir danken Reini hiermit nochmals für die vielen, hilfreichen Einsätze in unserem Verein und wünschen ihm noch viele erfolgreiche Jahre  im Hundesport und mit seiner Deutschen Schäferhundezuchtstätte" von der Wenzelskirche"!

Leider konnten wir unserer Christl Hametner die Urkunde für 45 Jahre SVÖ Mitgliedschaft aus gesundheitlichen Gründen nicht bei der JHV persönlich überreichen. Wir gratulieren und Danken auch  Christl für 45 Jahre SVÖ Treue!

 

Ob 45 Jahre Wartberg/Aist Mitgliedschaft auch unsere neuen Mitglieder schaffen werden?

Wir begrüßen in unserem Verein die neuen Mitglieder - Fischer Melanie, Wahlmüller Sandra, Zeller Irene und Mayerhofer Manfred - und hoffen und wünschen uns, dass ihr euch in unserem Verein wohlfühlt. 

Viel Spaß und Erfolg mit euren Hunden und mit unserem Verein!